Verfügbare Ausgaben:
Zoom
Textansicht einblenden

Thema

Politik

Liensberger und Hirschbühl hoffen noch

Mit Thomas Steu, Dominik Baldauf sowie Alessandro Hämmerle und Markus Schairer entsendet Vorarlberg vier Athleten zu den Olympischen Winterspielen. Zwei Skifahrer können noch auf den Zug aufspringen.

Norwegen sicherte sich Gold

Favorit Norwegen hat bei den Skiflug-Weltmeisterschaften in Oberstdorf überlegen auch im Teambewerb Gold geholt. Das Quartett mit Robert Johansson, Andreas Stjernen, Johann Andre Forfang und Daniel Andre Tande (Foto) gewann mit 1662,2 Punkten vor Slowenien und Polen. Die ÖSV-Adler mussten sich mit dem fünften Platz begnügen. AP

Lokal

Comeback-Sieg

Mit dem Salzburger Benjamin Karl feierte beim Parallel-Riesenslalom in Rogla...

Sturm verliert Stammspieler an Cagliari

Charalampos Lykogiannis (Foto) ist von Sturm Graz zum italienischen Erstligisten Cagliari Calcio gewechselt. Für den Linksverteidiger, dessen Vertrag im Sommer ausgelaufen wäre, soll Sturm kolportierte 500.000 Euro Ablöse kassieren. Mit Thomas Schrammel von Rapid Wien steht der Ersatzmann bereits parat. Gepa

Woche der Wahrheit für die Bulldogs

Nach Dornbirns 3:2-Overtimesieg über Fehervar lebt für den DEC die Chance auf einen direkten Play-off-Platz. Derweil sind neue Planspiele für den Sturm aufgetaucht.

„Jedes Spiel ein Endspiel“

Lustenau ist heute als einziges Ländle-Team im Einsatz. In der Rheinhalle geht es gegen Fassa. Feldkirch verlor am Sonntag gegen Jesenice.

Hämmerle/Schairer übernehmen Führung

Die beiden Montafoner SBX-Asse Alessandro „Izzi“ Hämmerle und ­Markus Schairer haben am Sonntag mit Platz zwei beim Teamevent in Erzurum (Türkei) die Führung im Team-Weltcup erobert.

Talente gefunden

Ex-Skispringer Andreas Goldberger suchte in Tschagguns nach den Skisprungstars von morgen. Bei der dritten Station des 11. Goldi Talente Cups im Montafon wagten sich 50 Kinder über die Schanzen unterschiedlicher Höhe. Goldberger zeigte sich beeindruckt vom Engagement und Potenzial der Jung­springer. Leo Rosas

kompakt

HandballKlemencic-Müller wirdCheftrainer von Gossau

Bronze im Skiathlon für Berchtold

Jasmin Berchtold vom SC Egg belegte bei der Internationalen österreichischen Meisterschaft im Skiathlon (5 km Klassisch + 5 km Freie Technik) in Seefeld den fünften Rang und holte sich als drittbeste Österreicherin die Bronzemedaille der Titelkämpfe. Die Staatsmeistertitel gingen an Anna Seebacher (Salzburg) und Philipp Leodolter ­(Oberösterreich). Der Saisonhöhepunkt Berchtolds ist die U23-WM im schweizerischen Goms, die in einer Woche beginnt. Die Bregenzerwälderin wird über zehn Kilometer Klassisch und im Skiathlon über zwei mal 7,5 Kilometer am Start stehen. Stiplovsek

Kunst von Rede und Bewegung

Den ersten Narrenabend hat die Dornbirner Fasnat-Zunft im Kulturhaus ausgerichtet. Die politischen Spitzen waren eher freundlich, die restlichen Lacher oft genitale, äh, geniale. Gernot Reumüller (Foto)

Sport

Frastanz

Brandstifter unterwegsBislang unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen in Frastanz mehrere Papiercontainer in Brand gesetzt. Einer davon befand sich direkt vor der Volksschule Frastanz, wodurch die Fassade des Gebäudes beschädigt wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Frastanz war mit vier Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt, dürfte aber beträchtlich sein. Die Polizei sucht nach Zeugen (Tel.: 0 59 133 8156). Peter Tiefenthaler/Mathis Fotografie

kompakt

St. Anton am ArlbergRentner verunglückte beim Skifahren tödlich

Die Leere, die in die Fülle kippt

Der Vorarlberger Künstler Tone Fink schlägt in Lech gleich zwei Mal zu: Zu sehen sind eine Schau im Hotel Hinterwies und ein Landart-Projekt.

Zehntausende sind auf der Flucht

Zehntausende Menschen haben auf den Philippinen Zuflucht vor dem drohenden massiven Ausbruch des philippinischen Vulkans Mayon gesucht. Über dem Vulkan, rund 330 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Manila, stand auch gestern eine kilometerhohe Aschewolke. Die staatliche Behörde für Vulkanologie warnte vor einem unmittelbar bevorstehenden Ausbruch nach nunmehr rund zwei Wochen Aktivität. Im Jahr 2014 war zum letzten Mal Lava aus dem Berg geflossen. AP

SCHLADMING IM TV

ORF eins: 17.00 Uhr Countdown. 17.40 Uhr 1. Durchgang. 18.45 Uhr Analyse. 20.15 Uhr Countdown. 20.40 Uhr 2. Durchgang. 21.50 Uhr Analyse.Eurosport: 17.30 bzw. 20.30 Uhr.BR:...

Niels H. landet vor Gericht

Verurteilter deutscher Ex-Pfleger wird wegen Mordes an 97 Patienten erneut angeklagt. Er ist weitgehend geständig.

Breite Frontgegen Paks II

Österreich kündigte eine Klage gegen den Ausbau des Atomkraftwerks Paks in Ungarn an. EU-Kommission verteidigt ihre Position.

Kultur

Crashkurs gegen die Kluft

An Schulen wächst die Kluft zwischen Kindern aus deutschsprachigem Elternhaus und Migrantenkindern. Aus falscher Toleranz hat die Politik bisher zu wenig hingeschaut.

Presseschau ZUR SPD-ABSTIMMUNG

Die Qual dauert noch ein wenig längerMÜNCHEN. Die Sozialdemokraten sind einen Schritt nach vorne gegangen und einen halben zur Seite.

Garage ausbauen

Dakar-Triumphator Matthias Walkner wurde in seiner Heimat Salzburg feierlich empfangen und...

HERREN-Weltcup Slalom in Kitzbühel

1.Henrik Kristoffersen (NOR)1:48,49 Minuten2.Marcel Hirscher (AUT)+0,97 Sekunden3.Daniel Yule (SUI)+1,35 Sekunden4.V. Muffat-Jeandet (FRA)+2,165.Manuel Feller (AUT)+2,226.Ramon Zehnhäusern (SUI)+2,347.Jon.

DAMEN-Weltcup Super-G in Cortina

1.Lara Gut (SUI)1:14,78 Minuten2.Johanna Schnarf (ITA)+0,14 Sekunden3.Nicole Schmidhofer (AUT)+0,27 Sekunden4.Anna Veith (AUT)+0,315.Tina Weirather (LIE)+0,336.Lindsey Vonn (USA)+0,377.

Ein Logbuch der Liebe

Bernhard Schlink hat mit seinem neuen Roman „Olga“ eine bewegende Frauengeschichte in einer bewegten Zeit geschrieben.

Wirtschaft

Zur Person

BernhardSchlink, geboren am 6. Juli 1944 nahe Bielefeld.

Leute

Weitere Hochzeit geplant

Bei den britischen Royals gibt es in diesem Jahr viel zu feiern: Nach Prinz Harry (33) hat ein weiteres Enkelkind von

Eine Pleite, die gar nicht so schmerzt

Bittere Niederlage für Dominic Thiem im Achtelfinale von Melbourne. Ob er im Februar im Davis Cup antritt, lässt der 24-Jährige weiter offen. Oliver Marach siegt hingegen weiter.

AUSTRALIAN OPEN

Herren, Achtelfinale: Sandgren (USA) – Thiem (AUT/5) 6:2, 4:6, 7:6, 6:7, 6:3, Federer (SUI/2) – Fucsovics (HUN) 6:4, 7:6, 6:2, Chung (KOR) – Djokovic (SRB/14) 7:6, 7:5, 7:6, Berdych (CZE/19) – Fognini (ITA/25) 6:1, 6:4, 6:4, Doppel, Achtelfinale: Marach/Pavic (AUT/CRO/7) –...

International

DAS PROGRAMM

Nightrace-Party ………………………………. 14.00 Uhr1. Durchgang...

Alpines Bollwerk der globalen Macht

Heute startet das Weltwirtschaftsforum (WEF) im Schweizer Nobelort Davos. Die Dichte an Mächtigen und Reichen aus aller Welt sucht auch heuer ihresgleichen. Der Gipfel der Superlative im Überblick.

Report

Schnee und Sicherheit

Die Sicherheitsvorkehrungen sind rund um das Weltwirtschaftsforum in Davos traditionell besonders stark ausgeprägt (siehe auch rechts). Erschwert wird die Situation heuer aber auch durch die intensiven Schneefälle der vergangenen Tage. In Davos liegt teils zwei Meter Schnee. Daher, so die offizielle Begründung, wurden auch sämtliche Proteste, die es gegen das WEF geben sollte, untersagt. AFP/COFFRINI

Tribuene

Amon wird Vize

Der ÖVP-Nationalratsabgeordnete Werner Amon wurde zu einem von 20 Vizepräsidenten der...

Thema des Tages

Pilz plant Rückkehr

Peter Pilz ließ via Facebook wissen: „Die letzten Monate waren nicht einfach, aber vor mir...

Davos zum Gipfel geht

ESSAY. Der Weg hinauf nach Davos ist nicht nur von Dichtern und Denkern gesäumt. Streifzüge durch ein einstiges Kuhdorf, das den „Zauberberg“ zum Wahrzeichen und das Dollarzeichen zum Heilmittel erkor. Von Werner Krause

Aus im Aufsichtsrat

Eveline Steinberger-Kern, die Ehefrau von SPÖ-Chef Christian Kern, hat ihr Aufsichtsratmandat...
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.