Eine Stadt im Aufwind

 Dietmar Stiplovsek

 Dietmar Stiplovsek

Menschen aus weit über 100 unterschiedlichen Nationen leben in Dornbirn. Eine „Stadt für alle“ entwickelt sich.

Dornbirn wächst. In der flächenmäßig drittgrößten Gemeinde in Vorarlberg – hinter Gaschurn und Sankt Gallenkirch – wird voraussichtlich in der ersten Hälfte des Jahres 2019 die Einwohnermarke von 50.000 geknackt werden.

Und die ansässige „Stammbevölkerung“ wird immer vielfältiger. Insgesamt 116 Natio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.