Verfinsterung von Aldebaran

Der fast volle Mond bedeckt heute Nacht Aldebaran im Sternbild Stier.  Shutterstock

Der fast volle Mond bedeckt heute Nacht Aldebaran im Sternbild Stier.  Shutterstock

Vollmond wurde gestern um 6.23 Uhr erreicht, wobei der Erdtrabant derzeit im Sternbild Widder steht. In der Nacht von heute auf morgen zieht der Mond vor dem Sternhaufen der Hyaden vorbei, wobei er einige Sterne des Regengestirns bedeckt.

Bereits heute Abend verschwindet Primus Hyadum, auch Gamma Tau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.