Bei Tempo 230: Heiratsantrag im Zug

Wien. Wie erhofft, hat der Triebfahrzeugführer Roland Reichart eine schnelle und positive Antwort erhalten: Er machte seiner Freundin am Neujahrstag im Bordres­taurant eines ICE-Zuges zwischen St. Pölten und Wien einen Heiratsantrag. Der 47-Jährige hatte sich freigenommen und die Zugbegleiterin Ingr

Artikel 4 von 4
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.