Historische Stadt durch Flammeninferno zerstört

Lhasa. Ein zehn Stunden lang wütender Großbrand hat am Samstag den historischen Bezirk einer tibetischen Stadt im Südwesten Chinas zerstört. Mehr als 240 Häuser und Geschäfte fielen den Flammen in dem mehr als tausend Jahre alten Ort Dukezong zum Opfer. Über 2600 Menschen flohen aus ihren Häusern. R

Artikel 2 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.