Erneut Pferde-DNA in Rindfleisch-Proben

utrecht. Ein Jahr nach dem großen Pferdefleisch-Skandal haben die niederländischen Behörden erneut große Mengen möglicherweise falsch deklariertes Rindfleisch entdeckt. In den Beständen einer Schlachtfabrik seien rund 690 Tonnen Rindfleisch blockiert worden, das möglicherweise mit billigerem Pferdef

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.