Neue Flüchtlingswelle

ROM. Alleine in den letzten beiden Tagen hat die italienische Marine vor Italien mehr als 3500 Flüchtlinge vor der europäischen Grenze gerettet. Die EU-Grenzschutzagentur Frontex geht davon aus, dass diese Zahl nun steigen wird, da das Mittelmeer im Sommer ruhiger ist.

Artikel 6 von 6
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.