Tantra-Massage-Urteil

MANNHEIM. Dienen Tantra-Massagen nur „ganzheitlicher Selbsterfahrung“, wie die Massagesalon-Besitzerin behauptete? Nein, urteilte ein Mannheimer Gericht in zweiter Instanz. Sie seien „Entspannung mit erotischem Bezug“ und damit steuerpflichtig wie Bordellbesuche.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.