Weitere Todesopfer in Fähre

DHAKA. Der schwere Fährunfall im Zentrum von Bangladesch kostet noch mehr Opfer als befürchtet. Bis Montag bargen Rettungskräfte 24 weitere Leichen, viele davon waren im Rumpf gefangen gewesen. Damit stieg die Zahl der Toten auf 65. Die Fähre war am Sonntag auf dem Padma-Fluss mit einem Frachter kol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.