30 Verletzte bei Kollision

LOS ANGELES. Mindestens 30 Menschen sind laut Medienberichten bei einem Zusammenstoß eines Zuges mit einem Lkw im kalifornischen Oxnard nördlich von Los Angeles verletzt worden. Waggons entgleisten. Der Lkw-Fahrer flüchtete, konnte aber mittlerweile festgenommen werden.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.