USA/EU

Laptop-Verbot bei Flügen aus EU nicht vom Tisch

Laptops vertreiben auf langen Flügen die Zeit, doch sehen Terrorismusexperten ein mögliches Sicherheitsrisiko. Reuters

Laptops vertreiben auf langen Flügen die Zeit, doch sehen Terrorismusexperten ein mögliches Sicherheitsrisiko. Reuters

Vertreter von USA und EU sind noch immer im Gespräch, wie sie möglicher Gefahr begegnen wollen.

Verwirrung herrschte um das mögliches Laptop-Verbot in der Kabine auf Transatlantikflügen. Zuständige des US-Heimatschutzministeriums hatten Berichten aus Brüssel widersprochen, wonach das Verbot vom Tisch sei. „Diese Berichte sind absolut falsch“, sagte ein ­Ministeriumssprecher am Dienstag in Wash

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.