Unnötige OP: Haft

Weil er zahlreiche unnötige Brust-Operationen vorgenommen hat, ist ein Chirurg in England zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. Er habe das Krebsrisiko erfunden oder übertrieben, um teure Eingriffe vorzunehmen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.