Verwirrter überfiel Casino: Viele Tote

Bei der Attacke auf ein Casinohotel in Manila (Philippinen) starben 37 Menschen an Rauchvergiftung, weil ein Mann Feuer legte. Rund 50 wurden verletzt. Laut Ermittlern handelte es sich nicht um einen Terroranschlag, sondern um einen „bizarren“ Raubversuch. Der Maskierte stürmte mit einem Schnellfeue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.