Mehr als 40 Tote bei schwerem Busunglück

Bei einem Busunglück im Nordwesten von Simbabwe sind mindestens 43 Menschen ums Leben gekommen. Der Fahrer habe auf dem Weg von Harare zur sambischen Grenze in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, so die Polizei gestern. Der Bus transportierte demnach zum Zeitpunkt des Unfalls am Mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.