Tote bei Erdrutschen

Bei mehreren Erdrutschen in Bangladesch kamen mindestens 57 Menschen ums Leben. Auslöser waren heftige Regenfälle in den Bezirken Rangamati und Bandarban. Die Opferzahl dürfte noch steigen, da viele Gebiete von der Außenwelt abgeschnitten sind.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.