Nachrichten

Vater nach Tod von kleinem Mädchen jetzt in U-Haft

HAMBURG. Er gilt als dringend tatverdächtig, nun sitzt der Vater einer in Hamburg gewaltsam getöteten Zweijährigen in Deutschland in Untersuchungshaft. Der Mann hatte sich abgesetzt, Zielfahnder spürten ihn schließlich nach zwei Wochen in der nordspa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.