Schritte für mehr Sicherheit eingeleitet

Blumen und eine Kerze am Bahnhof von Puch (Salzburg): Im Oktober 2017 wurde hier ein einjähriges Mädchen tödlich ­verletzt.  APA (2)

Blumen und eine Kerze am Bahnhof von Puch (Salzburg): Im Oktober 2017 wurde hier ein einjähriges Mädchen tödlich ­verletzt.  APA (2)

Sog eines Güterzuges schleuderte Mädchen aus Kinderwagen: ÖBB reagieren mit neuen Durchsagen und Halte­schlaufen.

Die Tragödie sorgte Anfang Oktober für große Bestürzung in ganz Österreich: Der Sog eines durchfahrenden Güterzugs wirbelte am Bahnhof Puch bei Hallein (Salzburg) einen Kinderwagen in die Luft. Das darin sitzende einjährige Kleinkind wurde auf den Bahnsteig geschleudert, wenig später erlag das Mädch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.