Scharfe Kritik aus Kroatien

Auch einen Tag nach dem Suizid des bosnisch-kroatischen Kriegsverbrechers Slobodan Praljak vor dem UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag fallen die Reaktionen in Kroatien heftig aus. Staatspräsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic warf dem Tribunal vor, seine Aufgabe nicht erfüllt zu haben, und wies di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.