„Friedlichste Stadt“ wurde zum Tatort

Campingbus raste in Münster in Gastgarten: vier Tote – unter ihnen auch der Fahrer.

Die Tat ereignete sich im Bereich des Gastgartens des Traditionsgasthauses „Großer Kiepenkerl“, das als Treffpunkt der 300.000-Einwohner-Stadt Münster gilt und auch bei Touristen sehr beliebt ist. Dort genossen gestern viele Menschen das frühlingshafte Wetter. Kurz vor 16 Uhr raste plötzlich ein Fah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.