Frühlingskräuter

Brennnessel und Gundelrebe

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick: So schön schrieb es Johann Wolfgang von Goethe. Und überall ist jetzt sichtbar, was des Frühlings holder Blick kann: es grünt und blüht.

Von Katharina Waibel

Die ersten lauen Regengüsse lassen die Natur geradezu explodieren, alles grünt und blüht und es geht sehr schnell. Die Pflanzen streben ans Licht. Ungestüm geht es derzeit ums Wachsen und Entfalten. Symbolisch für diese Zeit steht die Jugend. Selbstfürsorge und Selbstpflege und s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.