Blick durchs Mikroskop

Im Museum für Druckgrafik in Rankweil sind derzeit die Arbeiten von Rainer Wolf zu sehen: Dattelkerne und Chilischoten in Nahaufnahme.

inge el himoud-sperlich

Einen platt gefahrenen, vertrockneten Frosch zeigt die Einladungskarte zur Ausstellung von Rainer Wolfs Federzeichnungen und Radierungen im Museum für Druckgrafik in Rankweil. Eine Kommmemoration an ein Verkehrsopfer. Mit feiner Feder und im warmen Ton sepiafarbener Tusche zei

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.