Bregenzer Festspiele verlieren Hauptsponsor

Die Schweizer Bank UBS wird die Festspiele in Zukunft nicht mehr unterstützen.

Die Bregenzer Festspiele verlieren mit der Grossbank UBS nach IBM einen weiteren Hauptsponsor. Der zum Jahresende auslaufende Vertrag werde nicht verlängert, bestätigte Festspiele-Pressesprecher Axel Renner einen ORF-Bericht.

Wie viel Geld den Festspielen dadurch entgeht, wollte Renner nicht sagen. M

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.