Philosoph Sloterdijk geht unter die Librettisten

münchen. Die Bayerische Staatsoper bringt nach Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ nun das nächste Mammutwerk auf die Bühne: Am 27. Oktober wird im Nationaltheater mit „Babylon“ die erste abendfüllende Oper des Münchner Komponisten Jörg Widmann uraufgeführt. Den Text dazu hat der Philosoph Peter S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.