Zeit-Lupe

Peter Natter

O Mensch gib Acht

So spricht der in den vergangenen Wochen hier immer wieder aufgetretene Friedrich Nietzsche, mit einem Schlusswort sozusagen, einem allzeit angebrachten, denke ich. Von Nietzsche geht es jetzt einen Schritt weiter. Denn es, nein: Sie musste ja einmal kommen, buchstäblich niemand entgeht ihr: der Kri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.