Ulrich Gabriel: Kritik am Umgang mit Kalb-Haus

Dornbirn. In einem offenen Brief kritisiert der Dornbirner Musiker, Autor, Lehrer und Kulturschaffende Ulrich Gabriel den Umgang mit dem Haus in der Schillerstraße 22 in Dornbirn, in dem der Künstler Edmund Kalb (1900–1952) gelebt hat. Unter dem Titel „40 Jahre Ignoranz“ schreibt Gabriel in seinem B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.