Tolles Programm –wenig feurig

Das Duo Gazzana eröffnete den Zyklus 2013/14 der Reihe Dornbirn Klassik.

anna mika

Zwei Schwestern aus Italien, Natascia Gazzana an der Violine und Raffaella Gazzana am Klavier, mit attraktivem Äußeren und hoch elegant gekleidet in schwarze Seide, dazu die Empfehlung durch eine CD beim Kult-Label ECM: Das alles wären Voraussetzungen für ein Konzert der Extraklasse. Doch g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.