Autorin Irina Korschunow verstorben

münchen. Die Schriftstellerin Irina Korschunow ist tot. Sie starb bereits am 31. Dezember 2013, an ihrem 88. Geburtstag, in München, wie der Hoffmann und Campe Verlag und der Deutsche Taschenbuch Verlag (dtv) am Dienstag mitteilten.

Korschunow wurde im Jahr 1925 als Tochter einer deutschen Mutter und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.