Filmklubs

Der Letzte der Ungerechten

Im Zuge seiner Arbeit an „Shoah“ in den 70er-Jahren hat Claude Lanzmann ein langes und beeindruckendes Gespräch mit dem Wiener Rabbiner Benjamin Murmelstein (1905–1989) geführt.

Im Zentrum stand dessen ambivalente Rolle als hochrangiger jüdischer Funktionär der von Eichmann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.