Eine Reise in die Kunst beginnt am Bahnhof

„Reisen und Ankommen“ ist das Motto der Ausstellung der Feldkircher Künstlerin Sigrid Hutter im Stellwerk am Bahnhof Heerbrugg.

inge el-himoud-sperlich

Vor zwölf Jahren war noch der Abbruch des Dank neuer Technologie obsolet gewordenen Stellwerks geplant. Doch eine Bürgerinitiative setzte sich für den Erhalt des schmucken Häuschens ein, gründete den Verein „ideeStellwerk“ und stellt Künstlern und Künstlerinnen die Räume – 50

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.