Die Kunst, der Markt und die Langeweile

Hanno Rauterberg, Kunsthistoriker, „Zeit“-Redakteur und Buch-Autor, beschäftigt sich mit Fragen zum Kunstbetrieb. Am Montag war er zu Gast bei der Veranstaltungsreihe „Heute reden wir über …“ in Lustenau.

Sie schreiben: „Kaum etwas liebt der Mensch der Gegenwart mehr als die Kunst, und das ist keine gute Nachricht.“ Warum?

hanno rauterberg: Man könnte sagen: Sie wird zu Tode geliebt, sie verliert ihren Stachel. Während sowohl im Theater als auch im Kino die Besucherzahlen sinken, steigen diese in den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.