Kunst- und Kulturverbände wollen ORF reformieren

Wien. Zahlreiche Kulturverbände haben gestern in Wien eine Reform des ORF gefordert. Angesichts eines geplanten Verkaufs des Funkhauses, der Sparmaßnahmen und sinkender Quote heimischer Produktionen im Programm sei man leider gezwungen, sich um den Kunst- und Kulturauftrag des ORF zu kümmern, bedaue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.