Dichte und hinreißende „Acht Jahreszeiten“

Schwarzach. Kann man Antonio Vivaldis berühmte „Vier Jahreszeiten“ auf dem Akkordeon interpretieren? Puristen mögen sich schütteln bei diesem Gedanken. Doch wenn der Akkordeonist Goran Kovacevic heißt, funktioniert die Sache. Mehr noch, man versteht, warum der Komponist die Sammlung, der diese weltb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.