nachruf

Meister der Monster: „Alien“-Erfinder H. R. Giger ist tot

Der Schweizer Fantasy-Visionär ist am Montag überraschend im Alter von 74 Jahren gestorben.

Für seine „Alien“-Gestalten bekam Hansruedi (H. R.) Giger 1980 den Oscar für „Beste visuelle Effekte“. Die US-Filmakademie würdigte damit den wesentlichen Beitrag, den die perfekt „biomechanisch“ agierenden Weltraummonster zum Erfolg des Films leisteten. Am Montag starb der Schöpfer etlicher bizarr-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.