Godzilla

60 Jahre nach der ersten Sichtung

Regisseur Gareth Edwards hat „Godzilla“ neu verfilmt. Eine Story, die vor allem durch ihre gruseligen Monster beeindruckt.

Vor 60 Jahren taucht das Monster zum ersten Mal langsam aus den Meeresfluten auf: Erst sind seine gezackten Rückenstacheln zu sehen. Nun kehrt die japanische Horror-Echse „Godzilla“ zu ihrem runden Geburtstag auf die Kinoleinwand zurück.

Im Jahr 1954 drehte der Japaner Ishiro Honda den ersten Godzill

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.