Beunruhigend erst auf den zweiten Blick

Die Ausstellung „Fantome der Freiheit“ von Copa & Sordes versteckt Bedrohliches im Idyll.

inge el-himoud-sperlich

Wer sich für 80 Euro einen Meter Zaun abschneidet, beteiligt sich am symbolischen Abriss von Zäunen in der Flüchtlingspolitik und unterstützt damit zukünftige Projekte des antirassistischen Kulturraums „bblackboxx“. Das Basler Künstlerpaar Birgit Krueger und Eric Schmutz, das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.