Mit Linse und Skulptur

Das Kunstmuseum Liechtenstein untersucht das Verhältnis von Fotografie und Skulptur.

inge el-himoud-sperlich

Man kennt den mit weitem Schritt Davoneilenden, die „einmalige kontinuierliche Form im Raum“, die Ikone des Futurismus, die Umberto Boccioni 1913 entwarf. Diese goldglänzende Bronzeskulptur empfängt jetzt Besucher im umstrukturierten, renovierten und wieder eröffneten Kunstmus

Artikel 6 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.