„Schuld und Sühne“ Thema beim Philosophicum Lech

lech. Das 18. Philosophicum Lech stellt im heurigen Jahr die Frage nach der Verantwortung, die der Mensch für sein Tun trägt. Das kulturwissenschaftliche Symposium unter dem Titel „Schuld und Sühne. Nach dem Ende der Verantwortung“ geht von 17. bis 21. September unter der Leitung von Konrad Paul Lie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.