Minimalistisches in Stein gehauen

Das Palais Liechtenstein in Feldkirch widmet sich den Arbeiten des Bildhauers Franz Rosei.

inge el-himoud-sperlich

Meditativ, ruhig und kompakt wirken die Skulpturen des Wiener Bildhauers Franz Rosei. Keine spektakulären Formen, nur ein kleiner Wulst oder minimale Einkerbungen im glatt polierten Stein sowie in seinen dunkel patinierten, matt glänzenden Bronzen.

Insgesamt 17 Steinskulpturen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.