Regenbogen rund um den Globus

Linz/venedig. Die oberösterreichische Lichtkünstlerin Waltraut Cooper will anlässlich des Gedenkjahres 2014 ihre „Regenbogentrilogie“ mit einem weltumspannenden Projekt komplettieren: Gebäude rund um den Globus sollen am 11. November in den Spektralfarben erstrahlen und ein Symbol für den Frieden da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.