Ein Flirt zwischen Genres – mit Rednerpult und Rap

bregenz. Zur Eröffnung des Sommerfestivals „Vom Werden und Sein“ der Kunsthaus Arena in Bregenz performte der Brite Adam Linder sein Stück „Cult to the What“ auf der Bühne von Julian Göthe vor dem Kunsthaus. Mit einer spannungsreichen und minimalistischen Mischung aus Rap und Tanz gelang es Linder,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.