Raubkunst-Streit in München

münchen. Die Pinakotheken in München lehnen eine Übergabe des Gemäldes „Das Zitronenscheibchen“ des niederländischen Barock-Malers Jacob Ochtervelt an die Erben des jüdischen Bankiers Carl Hagen ab. Das Bankhaus Hagen habe das Bild regulär verkauft, es liege kein verfolgungsbedingter Entzug während

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.