John Wick

Reeves als Rächer im Kugelgewitter

Actionfilm. Der Liebe wegen hatte John Wick (Keanu Reeves) sein kriminelles Leben hinter sich gelassen. Doch dann stirbt erst seine Frau, anschließend stehlen Einbrecher sein Lieblingsauto und töten seinen Hund. Etwas viel auf einmal – und trotzdem eigentlich kein Grund, auf einem Rachefeldzug jeden Menschen auf dem Weg abzuschlachten. Könnte man meinen. Kopf der Einbrecherbande ist der Sohn von Johns Erzfeind, Viggo Tarasov (Michael Nyqvist). Um seinen Sprössling zu schützen, setzt dieser ein Kopfgeld aus – und so entspinnt sich eine Gemengelage nach dem Motto „Alle gegen John Wick und John Wick gegen alle“. Sein einziger Verbündeter ist Marcus (Willem Dafoe), der immer mal wieder auftaucht. „Furiose Action.“ (filmstarts.de)

■ Ab heute im Kino.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.