Martin Scorsese verschiebt nach Unfall Drehstart

hollywood/taipeh. Nach einem tödlichen Unfall am Drehort für seinen neuen Film in Taiwan hat US-Regisseur Martin Scorsese den Drehstart verschoben. Der taiwanische Produzent David Lee sagte, Scorsese sei sehr traurig über den Vorfall vom Donnerstag, bei dem ein Arbeiter getötet und drei weitere verl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.