Handel mit falschem Van Gogh aufgeflogen

amsterdam. Die niederländische Polizei hat einen Mann festgenommen, der ein gefälschtes Bild des Malers Vincent van Gogh (1853–1890) verkaufen wollte. Der Niederländer hatte das Gemälde für 15 Millionen Euro international zum Kauf angeboten, teilte die Polizei am Freitag mit. Bei dem Werk sollte es

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.