Bundestheater: Neue Aufsichtsräte bestellt

Wien. Mit dem heute in Kraft tretenden neuen Bundestheaterorganisationsgesetz ist auch die Besetzung der neuen, schlankeren Aufsichtsräte des Theaterkonzerns erfolgt. Künftig werden 30 statt 40 Eigentümervertreter das Gebaren kontrollieren. Die neuen Aufsichtsräte kommen in der zweiten Septemberwoch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.