Der kalte Krieg, der nicht nur in den Seelen brennt

Anna Kim macht nicht nur mit einem fremden Land vertraut, ihr Korea-Roman ist ein Muss-Buch zur Zeit.

Auf die zusätzliche Brisanz durch die neuerlichen Raketentests in Nordkorea hätte jeder halbwegs vernunftbegabte Mensch gerne verzichtet. Aber sie verleihen Anna Kims ohnehin äußerst wichtigem und bedeutungsvollem Roman „Die große Heimkehr“ noch mehr Stellenwert und Relevanz.

Die mehrfach preisgekrön

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.