Jubiläum: 500 Jahre Reformation

Die Silhouetten sind im vorarlberg museum verteilt. Kleines Bild: Der Direktor des Museums Andreas Rudigier, Thomas Hennefeld, der Bregenzer Pfarrer Ralf Stoffers und Wolfgang Olschbaur (v.l.). Klaus Hartinger

Die Silhouetten sind im vorarlberg museum verteilt. Kleines Bild: Der Direktor des Museums Andreas Rudigier, Thomas Hennefeld, der Bregenzer Pfarrer Ralf Stoffers und Wolfgang Olschbaur (v.l.). Klaus Hartinger

In einer Kooperation der evangelischen Kirche mit dem vorarlberg museum wurde eine „Intervention“ zur Reformations-Feier erarbeitet.

Von Lisa Kammann

Fünfhundert Jahre ist es her, als Martin Luther in Deutschland den Anstoß zur Reformation lieferte. Dies ist der Anlass, österreichweit in diesem Jahr das Jubiläum zu feiern – mit einem Programm, das von Vertretern der evangelischen Kirche in Zusammenarbeit mit zahlreichen Institutio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.