Spürbares, großes Aktions-Theater

Auf der minimalistisch gehalteten Bühne entfaltet sich das großartige Spiel des Aktionstheater-Ensembles. Im großen Bild ist Susanne Brandt zu sehen. Klaus Hartinger (2)

Auf der minimalistisch gehalteten Bühne entfaltet sich das großartige Spiel des Aktionstheater-Ensembles. Im großen Bild ist Susanne Brandt zu sehen. Klaus Hartinger (2)

„Ich glaube“ vom Aktionstheater-Ensemble ist ein starkes Stück, das ebenso starke Gefühle hervorruft.

Von Lisa Kammann

Sie sind auf der Suche. Auf der Suche nach Halt, nach Gehör, nach Liebe. Sie sind wütend, weinerlich, gescheit, kindlich, wollen sich bestätigt wissen: Die Darsteller des Aktionstheater-Ensembles drücken im Stück „Ich glaube“ ebenso starke und tiefe Emotionen aus, wie sie im Zuschaue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.