Die Hoffnung auf ein erfülltes Leben

Surrealistische Elemente im Bühnenbild (Anna Sörensen) bei „Effi Briest“. Kleine Bilder: Nadine Rosemann und Tilman Rose als Major Crampas. Anja Köhler (3)

Surrealistische Elemente im Bühnenbild (Anna Sörensen) bei „Effi Briest“. Kleine Bilder: Nadine Rosemann und Tilman Rose als Major Crampas.

 Anja Köhler (3)

Heute Abend feiert „Effi Briest“ am Landestheater Premiere – in der Bühnenfassung des Regisseurs.

Von Lisa Kammann

Theodor Fontanes bekanntester Roman wird ab heute Abend in einer Bühnenfassung am Vorarlberger Landestheater zu sehen sein. Der aus Deutschland stammende Regisseur Ronny Jakubaschk hat „Effi Briest“ für das Theater bearbeitet. Der Gesellschaftsroman, Ende des 19. Jahrhunderts erschie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.