Wien

Stadt finanziert Umbauvon Wien Museum

Die Stadt Wien übernimmt die Erweiterung und Sanierung des Wien Museums. Keine Beteiligung privater Partner.

Die Finanzierung des Umbaus des Wien Museums ist auf Schiene: Die Stadt finanziert die geplante Erweiterung bzw. Sanierung. Die Gesamtkosten werden 108 Millionen Euro betragen. Das teilte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ) mit. Die Beteiligung privater Partner ist damit vom Tisch. Formell

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.